Kleinste Judoka ganz groß

Am Samstag, dem 24.04.2022 fand in Breitenbrunn ein großes Judoturnier  für die Sportler der U9 und U11 statt. Insgesamt waren 135 Judoka aus 17 Vereinen anwesend. Der CPSV ging mit 20 Judoka an den Start. Nach spannenden und knappen Kämpfen konnten sich 16 Kämpfer und Kämpferinnen des CPSV über eine Medaille freuen. Insgesamt belegten unsere kleinen Judoka: 5x die Goldmedaille 4x die Silbermedaille 7x die Bronzemedaille Diejenigen, bei denen es noch nicht für eine Medaille gereicht hat, werden  sicher noch weitere Chancen in ihrem Judoleben bekommen. Insgesamt eine tolle Leistung aller CPSV-Judo-Kids. Wir freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe. Doch vorher dürfen die meisten Kinder erst einmal einen neue Gürtelfarbe durch eine Kyu-Prüfung erwerben.

Read more

Bezirksmeisterschaften AK U13

Am Samstag, den 26.03.22 fanden in Oelsnitz/V. die Bezirksmeisterschaften der AK U 13 statt. Der Ausrichter hatte für sehr gute Wettkampfbedingungen gesorgt. Die Judoka des Chemnitzer PSV  reisten mit drei Kämpfern an. Hatte doch Corona ein Riesenloch in die Auswahl gerissen.Als Neulinge gingen die Brüder Arslan (-31 kg) und Junus Musajew (-37 kg) auf die Matte. Beide starteten mit Riesenkampfgeist und kämpften sich mit vier und drei Siegen in das Finale vor. Arslan konnte sich gegen einen sehr gut eingestellten Kontrahenten nicht durchsetzen und belegte einen tollen 2. Platz. Junus dagegen beendete den Wettkampf als Bezirksmeister, nachdem er seinen übermächtig erscheinenden Rodewischer Kontrahenten, welcher auch schon mit einer Waza ari Wertung in Führung lag, doch noch mit seiner Spezialtechnik auf die Matte beförderte und somit einen Ippon (vollen Punkt) zugesprochen bekam.Somit haben sich beide für die Landeseinzelmeisterschaften am 09.04.22 in Rodewisch qualifiziert. U. Heuschkel

Read more