Pokal der Stadt Werdau (weibl.)

Am vergangenen Sonntag wurde in Werdau der Pokalwettkampf um den Pokal der Stadt Werdau ausgetragen. Eingeladen waren weibliche Judoka der Altersklassen u 11 bis Frauen.  Der Chemnitzer PSV war mit acht Damen vor Ort.
In der AK U 11 konnte Sophia Zickert einen zweiten Platz erkämpfen.
In der AK U 13 wurde José Feige Erste.
In der selben Klasse belegte Annamira Zickert Platz drei.
Marie Luise Lissner wurde in der U15 /-44 kg Dritte, ebenso wie Marlene Lindner in der Klasse bis 48 kg.
Lotti Kozma wurde in der U 18/- 52 kg mit einem dritten Platz belohnt,  während Josefine Ittner in der Klasse bis 70 kg siegte. Ebenfalls Erste wurde bei den Frauen Linda Wächtler in der Klasse bis 52 kg.
In der Mannschaftswertung belegte die Auswahl vom CPSV einen tollen dritten Platz.
150317

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.